Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Auto überschlägt sich auf der A14

Ein Verletzter Auto überschlägt sich auf der A14

Auf der Autobahn 14 bei Calbe (Salzlandkreis) hat sich am Donnerstagmorgen ein Auto überschlagen. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde dabei ein Mensch verletzt. Die Fahrbahn in Richtung Dresden zwischen Magdeburg-Reform und Calbe wurde vorübergehend gesperrt.

Voriger Artikel
Polizei in Pirna fahndet nach Dieb
Nächster Artikel
Planenschlitzer klauten Autoreifen

Der Verletzte wurde aus dem Wagen gerettet. Nähere Angaben konnten die Beamten zunächst nicht machen.

Quelle: dpa

Calbe. Auf der Autobahn 14 bei Calbe (Salzlandkreis) hat sich am Donnerstagmorgen ein Auto überschlagen. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde dabei ein Mensch verletzt, wie die Polizei in Magdeburg sagte. Andere Fahrzeuge waren wohl nicht beteiligt. Der Verletzte wurde aus dem Wagen gerettet. Nähere Angaben konnten die Beamten zunächst nicht machen. Die Fahrbahn in Richtung Dresden zwischen Magdeburg-Reform und Calbe wurde vorübergehend gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.01.2018 - 08:47 Uhr

Dynamo Dresden rechnet am Donnerstag mit einer auf Konter lauernden Hamburger Mannschaft

mehr