Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Auto stößt in Radeberg mit Linienbus zusammen

Pulsnitzer Straße Auto stößt in Radeberg mit Linienbus zusammen

Weil ein 55-Jähriger Mercedes-Fahrer auf der Pulsnitzer Straße in Radeberg noch schnell an einem haltenden Linienbus vorbeihuschen wollte, gab es am Donnerstagmorgen einen Unfall.

Voriger Artikel
13 000 Euro Schaden – Abbiegeunfall in Radebeul kommt teuer zu stehen
Nächster Artikel
Betrunken und ohne Führerschein im geklauten Auto Unfall gebaut

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Radeberg. Weil ein 55-Jähriger Mercedes-Fahrer auf der Pulsnitzer Straße in Radeberg noch schnell an einem haltenden Linienbus vorbeihuschen wollte, gab es am Donnerstagmorgen einen Unfall. Der 55-Jährige Busfahrer war nämlich bereits dabei, sich wieder in den Verkehr einzuordnen, als der Mercedes-Fahrer zum Überholmanöver ansetzte, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.01.2018 - 08:17 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind gegen den tschechischen Erstligisten in der Favoritenrolle / Schubert rückt für Schwäbe ins Tor

mehr