Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Auto samt Hänger schleudert in Mohorn in den Straßengraben

Gespannunfall Auto samt Hänger schleudert in Mohorn in den Straßengraben

Auf der Bundesstraße 173 in Mohorn hat ein Autofahrer am Mittwochmorgen die Kontrolle verloren. Er verunglückte mit einem Gespann und hatte dabei großes Glück.

Symbolbild

Quelle: dpa

Mohorn. 20:000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der Bundesstraße in Mohorn ereignet hat. Die Karambolage hat ein 42-Jähriger gebaut. Der Mann steuerte eine Kia, der einen Anhänger zog und kam am Ortsausgang in Höhe eines Buswendeplatzes auf der nassen Straße ins Schleudern. Er bekam das Gespann nicht wieder unter Kontrolle, der Kia landete samt dem Anhänger im Straßengraben. Der Unfallfahrer wurde leicht verletzt.

Von cs

Mohorn, B173 51.0021639 13.4619027
Mohorn, B173
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr