Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auto prallt gegen einen Baum
Region Polizeiticker Auto prallt gegen einen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 29.10.2018
Die Feuerwehr musste die Frau mit schwerem Gerät aus ihrem Fahrzeug befreien. Quelle: xcitepress/rl
Lomnitz

Am Sonntagabend hat sich auf einer Landstraße bei Wachau ein schwerer Autounfall ereignet. Bei Temperaturen von etwa 2 Grad und Schneeregen ist die Fahrerin eines Renault Kleintransporters auf der Straße zwischen Lomnitz und Großnaundorf in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen.

Sie kollidierte mit einem Baum und musste schwer verletzt aus dem Fahrzeugwrack, in dem sie eingeklemmt war, geborgen werden. Die Einsatzkräfte haben eine knappe Stunde benötigt, um die Frau mit schwerem Gerät zu befreien. Sie wurde anschließend mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Die Unfallstelle war für Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Von lp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der S 173 Richtung Pirna ist am Montagmorgen eine Frau mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Sie wurde schwer verletzt in die Uniklinik nach Dresden transportiert. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

29.10.2018

Zeugen gesucht: Am Freitagnachmittag ist es auf der Dresdner Straße in Freital zu einem Verkehrsunfall gekommen.

29.10.2018

Ein mutmaßlicher Autodieb ist mit einem in NRW gestohlenen Luxuswagen bei Weißwasser im Graben stecken geblieben. Der 18-Jährige flüchtete zu Fuß, wurde aber gefasst. An dem gut 74.000 Euro teuren Wagen entstand nur ein geringfügiger Schaden von 50 Euro.

28.10.2018