Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Auto prallt gegen Hauswand – Fahrerin schwer verletzt

Altenberg Auto prallt gegen Hauswand – Fahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Altenburger Ortsteil Gottgetreu ist am Montag eine 75 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei mittteilte, war die Seniorin mit ihrem VW Polo auf dem Gottgetreuer Weg unterwegs, als sie in einer abschüssigen Doppelkurve die Kontrolle über das Auto verlor und gegen eine Hauswand prallte.

Voriger Artikel
Freital: Seniorin mit Rollator wird vermisst
Nächster Artikel
Bahnverkehr zwischen Erfurt und Leipzig zeitweise eingestellt

Bei einem Verkehrsunfall im Altenburger Ortsteil Gottgetreu ist am Montag eine 75 Jahre alte Frau schwer verletzt worden.

Quelle: dpa

Altenberg. Bei einem Verkehrsunfall im Altenburger Ortsteil Gottgetreu ist am Montag eine 75 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Wie die Polizei mittteilte, war die Seniorin mit ihrem VW Polo auf dem Gottgetreuer Weg unterwegs, als sie in einer abschüssigen Doppelkurve die Kontrolle über das Auto verlor und gegen eine Hauswand prallte.

Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Haus entstand ein Schaden von mindestens 5.000 Euro. Der Schaden am PKW wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr