Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Auto gerät in den Gegenverkehr - Drei Schwerverletzte bei Unfall in Plauen

Auto gerät in den Gegenverkehr - Drei Schwerverletzte bei Unfall in Plauen

Bei einem Verkehrsunfall in Plauen (Vogtlandkreis) sind am Freitag drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 30-Jähriger geriet mit seinem Auto kurz nach dem Ortsausgang in den Gegenverkehr, wo er mit dem entgegenkommenden Wagen einer 53-Jährigen frontal zusammenstieß, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Bundespolizei stellt auf der A17 flüchtenden Autodieb
Nächster Artikel
Brand im Bühlauer Baubetrieb hält Feuerwehr in Atem
Quelle: dpa

Die beiden Fahrer und ein 21 Jahre alter Beifahrer kamen ins Krankenhaus. Die Falkensteiner Landstraße war rund zwei Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr