Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Auto fährt gegen Uni-Gebäude in Freiberg - zwei Schwerverletzte

Polizei Auto fährt gegen Uni-Gebäude in Freiberg - zwei Schwerverletzte

Aus bislang unbekannter Ursache ist ein 76-Jähriger mit seinem Auto gegen ein Gebäude der TU Bergakademie Freiberg gefahren.

Voriger Artikel
Reitsättel im Wert von 30.000 Euro gestohlen
Nächster Artikel
VW-Transporter im Visier und Dieben und Einbrechern

Ein 76-Jähriger ist am Samstag mit seinem Auto gegen ein Uni-Gebäude in Freiberg gefahren.

Quelle: Symbolfoto

Freiberg. Aus bislang unbekannter Ursache ist ein 76-Jähriger mit seinem Auto gegen ein Gebäude der TU Bergakademie Freiberg gefahren. Der Senior sei auf abschüssiger Straße von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Sonntag in Chemnitz mit. Er und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden bei dem Unfall am Samstag schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Ursache wird jetzt näher untersucht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr