Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Auto erfasst elfjähriges Mädchen in Meißen

Unachtsam ausgeparkt Auto erfasst elfjähriges Mädchen in Meißen

Ein 59-Jähriger hat am Dienstagnachmittag ein elfjähriges Mädchen auf dem Parkplatz eines Ärztehauses am Robert-Koch-Platz angefahren. Laut Polizei ist wollte der Autofahrer mit seinem Renault ausparken, als das Mädchen mit einem Fahrrad über den Parkplatz lief.

Voriger Artikel
Bundespolizei greift Geschleuste bei Altenberg auf
Nächster Artikel
Betrunkener 80-Jähriger verursacht Unfall in Pirna

Ein 59-Jähriger hat am Dienstagnachmittag ein elfjähriges Mädchen auf dem Parkplatz eines Ärztehauses am Robert-Koch-Platz angefahren.

Quelle: dpa-Zentralbild

Meißen. Ein 59-Jähriger hat am Dienstagnachmittag ein elfjähriges Mädchen auf dem Parkplatz eines Ärztehauses am Robert-Koch-Platz angefahren. Laut Polizei ist wollte der Autofahrer mit seinem Renault ausparken, als das Mädchen mit einem Fahrrad über den Parkplatz lief. Sie wurde von dem Auto erfasst, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr