Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auffahrunfall in Großenhain
Region Polizeiticker Auffahrunfall in Großenhain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:05 08.06.2018
Blaulicht (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Großenhain

Beim Abbiegen ist ein VW Caddy-Fahrer am Donnerstagmorgen in Großenhain auf einen Transporter aufgefahren. Wie die Polizei am Freitag informierte, wollte der 45-Jährige mit seinem Transporter vom Steinweg in die Radeburger Straße abbiegen und musste an einer roten Ampel halten. Das übersah der 59-jährige Caddy-Fahrer und fuhr auf. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 9500 Euro.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der A4 zwischen Salzenforst und Bautzen-West kam es zu einem erneuten Unfall: Ein LKW-fahrer krachte in einen Straßengraben. Bereits am frühen Morgen hatte es auf der A4 gekracht.

08.06.2018

Rund dreieinhalb Stunden nach einem schweren Verkehrsunfall ist die Vollsperrung der Autobahn 4 in Richtung Görlitz an der Anschlussstelle Salzenforst wieder aufgehoben worden. Ein Busfahrer war am Freitag mit einem leeren Reisebus auf das Heck eines Sattelzugs aufgefahren.

08.06.2018

Eine Werbetafel an der Schillerstraße in Radeberg ist aus unbekannter Ursache am Mittwochabend in Brand geraten. Die Flammen zerstörten die Tafel, welche in etwa drei Meter Höhe hing, und beschädigten die angrenzende Hauswand.

07.06.2018
Anzeige