Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Auf Beutesuche in Radebeuler Einrichtungen

Einbruch Auf Beutesuche in Radebeuler Einrichtungen

Ein Ticketshop samt Touristinfo und ein Buchladen hatten in der Nacht zum Mittwoch ungebetene Gäste. Allerdings hatten die Täter stets ein Problem.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Radebeul. Drei Einrichtungen in Radebeul hatten zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen Besuch von nicht willkommenen Kunden. Das teilte die Polizei mit. Es handelte sich um einen Kartenvorverkauf samt Touristinformation und eine Buchhandlung, so die Beamten weiter. Der Vorverkaufsstelle und der Infopunkt befinden sich an der Meißner Straße. Die Täter brachen die Eingangstür zu den Geschäftsräumen des Doppelunternehmens auf und suchten nach Beute. Ob sie dabei fündig geworden sind, konnte die Polizei nicht sagen. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Ebenso ist offen, was aus der Buchhandlung an der Hauptstraße gestohlen wurde. Dort durchsuchten Einbrecher die Büro- und Lagerräume. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund 500 Euro, so die Polizei.

Von cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr