Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Audi fängt nach Unfall Feuer – Fahrerin schwer verletzt
Region Polizeiticker Audi fängt nach Unfall Feuer – Fahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 31.03.2018
Die Frau konnte sich schwer verletzt aus dem Auto retten. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Ein Audi A 3 ist am Ostersamstag nach einem Unfall auf der S 88 zwischen Nieschütz und Neumühle im Landkreis Meißen in Flammen aufgegangen. Die Fahrerin hatte in einer Rechtskurve die Kontrolle über den Wagen verloren und war gegen einen Baum geprallt. Danach brach Feuer aus.

Die Frau konnte sich schwer verletzt aus dem Auto retten und kam ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Die Straße war vorübergehend voll gesperrt, die Polizei rät, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall im Hohnsteiner Ortsteil Rathewalde hat am Mittwochnachmittag ein Mopedfahrer schwere Verletzungen erlitten. Der 17-Jährige war mit seiner Simson auf der Hohnsteiner Straße unterwegs, wo ihn eine 55-Jährige mit ihrem Renault Clio erfasste.

29.03.2018

Eine 18-Jährige hat am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Heidenau lebensbedrohliche Verletzungen erlitten. Die junge Frau wollte gegen 17.15 Uhr die Hauptstraße in Höhe Gabelsberger Straße an der Fußgängerampel queren.

29.03.2018
Polizeiticker Polizei stellt bei Durchsuchungen in Sachsen mehrere Kilo Drogen sicher - Bande ausgehoben

Der Polizei ist ein Schlag gegen mutmaßliche Drogenhändler in Westsachsen und Leipzig gelungen. Bei sieben Wohnungsdurchsuchungen in Aue, Crimmitschau, Glauchau und Leipzig konnten die Beamten insgesamt etwa 4,5 Kilogramm Marihuana, 190 Gramm Haschisch, gut fünf Dutzend Ecstasy-Tabletten und knapp 30 000 Euro Bargeld sicherstellen

29.03.2018
Anzeige