Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Asylbewerber zündet Bettzeug in Unterkunft an
Region Polizeiticker Asylbewerber zündet Bettzeug in Unterkunft an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 06.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Klingenberg

Ein 28-jähriger Asylbewerber hat in der Nacht zu Mittwoch sein Bettzeug in der Unterkunft an der Salzstraße in Klingenberg in Brand gesteckt. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes konnten das Feuer rasch löschen. Verletzt wurde niemand, es entstand nur geringer Sachschaden. Der aus Pakistan stammende Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird wegen Brandstiftung ermittelt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht nach Domenik B. aus Bad Gottleuba-Berggießhübel. Der 13-Jährige wohnt dort in einem Kinderheim und ist seit dem 1. Mai verschwunden. Mögliche Anlaufpunkte wurden bereits ergebnislos geprüft, teilte die Polizei mit.

06.06.2018

Ein immer wieder straffällig werdender Kamenzer ist am Montagnachmittag einmal mehr in den Fokus der Polizei gerückt. Eine Streife sah den Mann in der Lessingstadt am Steuer eines Renault Clio sitzen. Dabei hatte er, wie die Beamten wussten, keinen Führerschein.

05.06.2018

Auch das gibt es: Bei einer Großkontrolle im Revierbereich Pirna haben am späten Montagabend 20 Polizisten 138 Autos und 184 Personen kontrolliert. Gefunden haben sie – nichts.

05.06.2018