Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Altpapierpresse brennt – Großeinsatz der Feuerwehr in Freital

Neben Supermarkt Altpapierpresse brennt – Großeinsatz der Feuerwehr in Freital

Eine brennende Altpapierpresse hat am Dienstagabend die Feuerwehr in Freital auf Trab gehalten. Gegen 18 Uhr hatte die Anlage an der  Wilsdruffer Straße gebrannt. Direkt neben einem Einkaufszentrum stiegen große Rauchwolken empor.

Altpapierpresse brennt – Großeinsatz der Feuerwehr in Freital

Quelle: Roland Halkasch

Freital. Eine brennende Altpapierpresse hat am Dienstagabend die Feuerwehr in Freital auf Trab gehalten. Gegen 18 Uhr hatte die Anlage an der  Wilsdruffer Straße gebrannt. Direkt neben einem Einkaufszentrum stiegen große Rauchwolken empor. Die anrückenden Einsatzkräfte kämpften mit Wasser und Löschschaum gegen das Feuer. Dabei mussten die Feuerwehrmänner den Müll aufwändig auseinanderziehen, um alle Brand- und Glutnester zu ersticken.

Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Eine brennende Altpapierpresse hat am Dienstagabend die Feuerwehr in Freital auf Trab gehalten. Gegen 18 Uhr hatte die Anlage an der  Wilsdruffer Straße gebrannt.

Zur Bildergalerie

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.02.2018 - 15:58 Uhr

Stefan Schramm hat sich die Leistung der Schwarz-Gelben beim wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen den SSV Jahn Regensburg genau angesehen und Noten verteilt.

mehr