Volltextsuche über das Angebot:

-5 ° / -12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Altkleidercontainer mit Pyrotechnik in Arnsdorf gesprengt

Sachschaden Altkleidercontainer mit Pyrotechnik in Arnsdorf gesprengt

Mit einem lauten Knall haben Unbekannte am Freitagabend einen Altkleidercontainer in Arnsdorf gesprengt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, haben Unbekannte den Container auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Stolpener Straße mit Pyrotechnik zur Detonation gebracht.

Voriger Artikel
Drei junge Autoinsassen verletzten sich bei Frontalzusammenstoß in Königsbrück
Nächster Artikel
Brandstifter vernichten dreißig Bienenvölker in Ebersbach

Symbolbild: Eine Polizeistreife beim Einsatz.

Quelle: dpa

Arnsdorf. Mit einem lauten Knall haben Unbekannte am Freitagabend einen Altkleidercontainer in Arnsdorf gesprengt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, haben Unbekannte den Container auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Stolpener Straße mit Pyrotechnik zur Detonation gebracht. Durch die Wucht der Explosion flog die Rückwand etwa drei Meter weit bis auf die Fahrbahn der Stolpener Straße. Personen wurden dabei nicht verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Ein Kriminaltechniker sicherte Spuren. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr