Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Altkleidercontainer in Heidenau in Brand gesetzt

Polizei sucht Zeugen Altkleidercontainer in Heidenau in Brand gesetzt

Unbekannte haben am Sonntagnachmittag an der Käthe-Kollwitz-Straße in Heidenau einen Altkleidercontainer in Brand gesetzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

In Heidenau brannte am Wochenende ein Altkleidercontainer.

Quelle: Symbolfoto

Heidenau. Die Polizei ermittelt in Heidenau wegen Brandstiftung. Unbekannte haben am Sonntagnachmittag an der Käthe-Kollwitz-Straße in Höhe des Rewe-Marktes einen Altkleidercontainer in Brand gesetzt. Die Beamten schätzen den Schaden auf rund 500 Euro. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet, sich zu melden. Hinweise nehmen das Polizeirevier Pirna oder die Dresdner Polizei unter Tel. 0351/ 483 22 33 entgegen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.02.2018 - 09:15 Uhr

Oberliga Süd: Einheit Kamenz unterliegt beim FC Carl Zeiss Jena II

mehr