Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Alkoholisierte Autofahrerin auf dem Abstellgleis

Radeberg Alkoholisierte Autofahrerin auf dem Abstellgleis

Reichlich benebelt ist am Sonntagmittag eine Autofahrerin mit ihrem Peugeot in Radeberg in ein Gleisbett gefahren. Von der Güterbahnhofstraße lenkte die 43-Jährige ihren Wagen auf ein ungenutztes Abstellgleis und fuhr sich fest, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Bundespolizei fängt Transporter mit geklauten Rädern auf A 17 ab
Nächster Artikel
Männer zeigen Hitlergruß in der Straßenbahn und belästigen 20-Jährige

Symbolbild.

Quelle: dpa-Zentralbild

Radeberg. Reichlich benebelt ist am Sonntagmittag eine Autofahrerin mit ihrem Peugeot in Radeberg in ein Gleisbett gefahren. Von der Güterbahnhofstraße lenkte die 43-Jährige ihren Wagen auf ein ungenutztes Abstellgleis und fuhr sich fest, wie die Polizei am Montag mitteilte. Passanten beobachteten das Geschehen und riefen die Polizei. Die bat die Irrfahrerin zum Atemalkoholtest – mit deutlichem Ergebnis: 2,1 Promille zeigte das Display an. Die Beamten untersagten der 43-Jährigen die Weiterfahrt, behielten ihren Führerschein ein und veranlassten eine Blutentnahme. Ein Abschleppdienst hob den Peugeot aus dem Gleis.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.04.2018 - 10:52 Uhr

Nach dem 2:0-Sieg gegen Hellerau ist dem Tabellenführer der Stadtoberliga der Platz an der Sonne kaum noch zu nehmen.

mehr