Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Abendliche Spritztour – VW Polo landet im Fluss

Abendliche Spritztour – VW Polo landet im Fluss

In Bernstadt bei Löbau hat eine Spritztour am Montagabend im Fluss geendet. Gegen 19 Uhr war ein 23-Jähriger mit einem VW Polo unterwegs, als er vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Auto verlor.

Nach Angaben der Polizei geriet der Polo in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto rutschte einen Hang hinunter und landete auf dem Dach liegend im Flüsschen Pließnitz. Wie die Beamten mitteilten, konnte sich der Fahrer aus eigener Kraft befreien und die Bergung in die Wege leiten. Später stellte sich noch heraus, dass der VW nicht versichert war. Der 23-Jährige miss sich nun wegen Fahrens ohne Pflichtversicherung verantworten.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr