Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
A4: Polizei zieht schrottreifen LKW aus dem Verkehr

A4: Polizei zieht schrottreifen LKW aus dem Verkehr

Bei einer Verkehrskontrolle auf der A4 bei Nieder Seifersdorf hat die Polizei am Dienstag einen verkehrsuntüchtigen LKW gestoppt und stillgelegt. Wie die Beamten mitteilten, war der mit 16 Tonnen Altkleidern beladene Laster alles andere als verkehrssicher.

Voriger Artikel
Betrunkener bekommt Haustür nicht auf – Polizei muss anrücken
Nächster Artikel
Spezialanhänger „weg“: Landwirt meldet vermeintlichen Diebstahl
Quelle: dpa

Von fünf Achsen bremste nur noch eine. Und auch an dieser war eine Bremsscheibe bereits gerissen. Zudem war die Ladung nicht ausreichend gesichert. Wie die Beamten mitteilten, war das Mängelprotokoll letztlich fünf Seiten lang. Der LKW wurde stillgelegt. Auf den 33 Jahre alten Fahrer wartet nun ein hohes Bußgeld. Zudem wird geprüft, ob ein Verfallverfahren gegen die Spedition eingeleitet werden muss.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr