Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
64-Jähriger schaut zu tief ins Glas und baut Unfall

Rabenau-Oelsa 64-Jähriger schaut zu tief ins Glas und baut Unfall

Ein Unfall, der sich am Dienstagvormittag auf der Kirchstraße im Rabenauer Ortsteil Oelsa ereignete, hat für einen der beteiligten Fahrer ernste Folgen. Bei dem 64-Jährigen hat ein Atemalkoholtest einen Wert von 0,72 Promille ergeben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Frauenduo überfällt Rentnerin in ihrer eigenen Wohnung
Nächster Artikel
Autofahrerin übersieht Radler und verletzt ihn schwer

Symbolbild.

Quelle: dpa

Rabenau. Ein Unfall, der sich am Dienstagvormittag auf der Kirchstraße im Rabenauer Ortsteil Oelsa ereignete, hat für einen der beteiligten Fahrer ernste Folgen. Bei dem 64-Jährigen hat ein Atemalkoholtest einen Wert von 0,72 Promille ergeben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mann wollte gegen 10.35 Uhr mit seinem Ford Ranger von der Kirchstraße nach rechts in die Hauptstraße einbiegen. Dabei stieß er mit einem Mercedes zusammen. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 6500 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr