Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
60-Jährige beim Ausparken in Dippoldiswalde angefahren und schwer verletzt

Zeugen gesucht 60-Jährige beim Ausparken in Dippoldiswalde angefahren und schwer verletzt

Nach einem schweren Unfall auf dem Dippoldiswalder Marktplatz am Sonnabendvormittag, bittet die Polizei Zeugen um Hilfe. Eine 35-Jährige war gegen 10.55 Uhr mit ihrem VW Touran rückwärts ausgeparkt und hatte dabei eine 60-Jährige mit der Stoßstange erfasst.

Voriger Artikel
Motorradfahrer überschlägt sich auf B 170
Nächster Artikel
Lastwagen fährt auf A14 bei Halle auf Stauende auf - ein Toter

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dippoldiswalde. Nach einem schweren Unfall auf dem Dippoldiswalder Marktplatz am Sonnabendvormittag, bittet die Polizei Zeugen um Hilfe. Eine 35-Jährige war gegen 10.55 Uhr mit ihrem VW Touran rückwärts ausgeparkt und hatte dabei eine 60-Jährige mit der Stoßstange erfasst. Die Fußgängerin prallte dadurch mit dem Kopf gegen die Heckscheibe des Autos, stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0351/ 483 22 33 bei der Polizei zu melden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr