Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
5er BMW senst Haltestellenschild in Coswig um – Fahrer flüchtet zu Fuß

Auf der Weinböhlaer Straße 5er BMW senst Haltestellenschild in Coswig um – Fahrer flüchtet zu Fuß

Nach einem schweren Unfall auf der Weinböhlaer Straße in Coswig in der Nacht zum Dienstag hat sich der Fahrer eines 5er BMW einfach zu Fuß aus dem Staub gemacht.

Voriger Artikel
Kinder steigen ohne Eltern am Bahnhof Plauen aus - 25-Jähriger hilft
Nächster Artikel
Autoknacker brechen zwei Pkw in Heidenau auf und erbeuten Geldbörsen

Symbolbild.

Quelle: Roland Halkasch

Coswig. Nach einem schweren Unfall auf der Weinböhlaer Straße in Coswig in der Nacht zum Dienstag hat sich der Fahrer eines 5er BMW einfach zu Fuß aus dem Staub gemacht. Zuvor soll er nach Zeugenaussagen kurz vor Mitternacht mit erhöhter Geschwindigkeit in Richtung Coswiger Stadtzentrum unterwegs gewesen sein. In Höhe Auerstraße verlor er dann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der BMW schleuderte quer über die Fahrbahn und beschädigte einen Zaun auf einer Länge von rund 30 Metern. Außerdem fuhr er das Haltestellenschild „Auerstraße“ und einen Papierkorb um.

Wie Anwohner der Polizei mitteilten, sollen sich anschließend zwei Personen zu Fuß vom Unfallort entfernt haben. Ob es sich bei der zweiten Person um einen Beifahrer handelt, lässt sich derzeit noch nicht sicher sagen. Beide Flüchtenden verschwanden in der Dunkelheit, eine sofort nach Eintreffen am Unfallort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ergebnislos. Die Ermittlungen laufen noch, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag den DNN. Ob, wie zu höhren war, seine Kollegen einen Personalausweis im Fahrzeuginneren aufgefunden haben, wollte er nicht kommentieren. Aus ermittlungstaktischen Gründen sei dazu keine Angabe möglich.

Der BMW mit tschechischem Kennzeichen nahm durch den Unfall erheblichen Schaden. Die Polizei beziffert ihn mit rund 10 000 Euro. Da aus dem Wrack Benzin und Öl ausliefen, war auch die Freiwillige Feuerwehr Coswig längere Zeit im Einsatz.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr