Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+
55-Jähriger Fußgänger bei Stolpen tödlich verunglückt

55-Jähriger Fußgänger bei Stolpen tödlich verunglückt

Ein 55 Jahre alter Fußgänger ist auf einer Straße bei Stolpen (Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) am Samstag tödlich verunglückt. Der Mann wurde in der Dunkelheit von einem Auto angefahren, wie die Polizei in Dresden am Sonntag mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Er sei in einer Gruppe von sechs Passanten unterwegs gewesen und durch den Zusammenstoß so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Wie genau es zu dem Unglück kam, werde noch ermittelt, hieß es. So sei nicht klar, ob der 26 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Wagens ausweichen musste oder ob er geblendet wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr