Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 52-Jähriger verunglückt mit Kanada-Dreirad in Coswig
Region Polizeiticker 52-Jähriger verunglückt mit Kanada-Dreirad in Coswig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 22.08.2016
Symbolbild  Quelle: dpa
Anzeige
COSWIG

 An der Ecke Dresdner Straße/Friedhofsweg im Ortsteil Sörnewitz ist am Sonntagabend ein Mann verunglückt, der mit einem Spyder unterwegs war. Dabei handelt es sich um ein dreirädriges Fahrzeug aus Kanada, das vorn zwei Räder und hinten ein Rad hat und einem Motorrad ähnelt. Der 52-Jährige war am Sonntag gegen 18 Uhr in Richtung Sörnewitz unterwegs und kam dabei in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug stieß gegen ein Geländer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann aus dem Sitz geschleudert. Er flog in einen Graben und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas zur Fahrweise des Dreirads sagen können. Besonders interessiert sind die Ermittler an den Aussagen des Fahrers, der dem Mann unmittelbar vor dem Unfall mit seinem silbergrauen Pkw entgegengekommen ist. Entsprechende Hinweise nehmen sie unter der Rufnummer 0351 / 483 2233 entgegen.

Von cs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige