Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
52-Jähriger stirbt bei Crash in Diera-Zehren

Toter bei schwerem Unfall 52-Jähriger stirbt bei Crash in Diera-Zehren

Bei einem Unfall ist in Diera-Zehren am Montagabend ein 52-Jähriger gestorben. Er war ganz allein bei der Karambolage.

Symbolbild
 

Quelle: Archiv

Diera-Zehren.  Im Ortsteil Naundörfel auf der Kmehlener Straße hat sich am Montag kurz vor 19 Uhr ein Unfall ereignet, bei dem ein 52 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen ist. Der Mann steuerte einen Toyota und war auf der „Kmehlener“ in Richtung Eigenheimsiedlung unterwegs, teilte die Polizei mit. Beim Abbiegen in ein Grundstück verschätzte sich der Mann. Er streifte einen Briefkasten und fuhr danach gegen das Wohnhaus. Bei diesem Unfall starb der 52-Jährige. Die Polizei nimmt an, dass ein Gesundheitsproblem Auslöser des Unfalls war. Zur Höhe des Sachschadens machten die Beamten keine Angaben.

Von cs

Diera-Zehren, Am Güsetal 51.196661 13.406043
Diera-Zehren, Am Güsetal
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr