Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
45-Jähriger in der Sächsischen Schweiz abgestürzt

Bad Schandau 45-Jähriger in der Sächsischen Schweiz abgestürzt

Ein 45-Jähriger ist in der Sächsischen Schweiz bei Bad Schandau an einem Hang abgestürzt. Der Mann fiel mehrere Meter in die Tiefe und erlitt Verletzungen am Rücken, wie ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Dresden am Montagmorgen sagte.

Voriger Artikel
Zeuge verhindert in Freital Räderdiebstahl
Nächster Artikel
Amokdrohungen gegen elf Leipziger Schulen – Polizei mit Großaufgebot
Quelle: cat.

Bad Schandau. Ein 45-Jähriger ist in der Sächsischen Schweiz bei Bad Schandau an einem Hang abgestürzt. Der Mann fiel mehrere Meter in die Tiefe und erlitt Verletzungen am Rücken, wie ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Dresden am Montagmorgen sagte. Der 45-Jährige war am Sonntagabend in der beliebten Touristenregion wandern. Aus noch ungeklärter Ursache rutschte er an einem steilen Abschnitt ab. Die Bergwacht rettete den Mann. Anschließend kümmerten sich Rettungskräfte um den Verletzten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr