Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 44-Jährige überrascht Einbrecher in Radebeul
Region Polizeiticker 44-Jährige überrascht Einbrecher in Radebeul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 13.02.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Radebeul

Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses am Auerweg in Radebeul hat am Montagmorgen einen Einbrecher überrascht. Der unbekannte Täter hatte zuvor die Balkontür aufgehebelt und war in die Räume eingedrungen. In diesem Moment überraschte die 44-Jährige den Mann, der daraufhin umgehend die Flucht ergriff. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen keine Angaben vor.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagmittag ist nach DNN-Informationen ein 40-jähriger Waldarbeiter nahe Wilsdruff bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. In einem Waldstück zwischen Helbigsdorf und Blankenstein hatte der Mann Bäume gefällt. Dabei wurde er offenbar von einem unkontrolliert umkippenden Baum erschlagen

13.02.2018

Betrunkene haben am Wochenende in der Region für zwei heftige Verkehrsunfälle gesorgt. Die beiden Fahrer sind in Dippoldiswalde und Dürrröhrsdorf-Dittersbach von der Fahrbahn abgekommen. Nun sind sie ihre Führerscheine vorerst los.

12.02.2018

Gleich zwei betrunkene Autofahrer mussten am Wochenende ihren Führerschein abgeben. Eine Frau in Radeburg und ein Mann in Glashütte waren so schwer betrunken, dass an eine Weiterfahrt nicht zu denken war. Die Polizei hatte in beiden Fällen den richtigen Riecher.

12.02.2018
Anzeige