Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
40-jähriger Görlitzer zu betrunken zum Stehlen

40-jähriger Görlitzer zu betrunken zum Stehlen

3,3 Promille Alkohol im Blut hinderten einen Mann am Mittwoch, eine Hose aus einem Bekleidungsgeschäft in der Görlitzer Straßburgpassage zu stehlen. Wie die Polizei mitteilte, wollte sich der 40-Jährige mit neuen Beinkleidern aus dem Staub machen, fiel aber um, als er die Umkleidekabine verließ.

Daraufhin rief das Ladenpersonal die Polizei. Der Mann hatte seine alte Hose bereits in der Umkleidekabine gelassen. Nach ersten Ermittlungen der Polizisten war auch die zurückgelassene Hose in einem anderen Geschäft gestohlen worden.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr