Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
32-jährige Frau in Bautzen getötet - Ehemann festgenommen

Vermutlich Beziehungsdrama 32-jährige Frau in Bautzen getötet - Ehemann festgenommen

Eine 32 Jahre alte Frau ist im ostsächsischen Bautzen getötet worden. Nach Angaben der Polizei könnte es sich um ein Beziehungsdrama handeln. Ein Tatverdächtiger sei festgenommen worden. Nähere Angaben wollte ein Polizeisprecher am Dienstag zunächst nicht machen.

Voriger Artikel
Autoinsasse bei Zusammenstoß mit Baum schwer verletzt
Nächster Artikel
18 Jahre alter Iraker an Haltestelle in Freital zu Boden geprügelt
Quelle: dpa

Bautzen. Bei einem Familiendrama ist eine 32 Jahre alte Frau im ostsächsischen Bautzen getötet worden. Der 34 Jahre alte Ehemann des Opfers sei als Tatverdächtiger festgenommen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Wie die Mutter dreier Kinder umgebracht wurde, sei noch nicht abschließend geklärt. Auch die Hintergründe sind noch unklar.

Anwohner hatten die Polizei am Dienstagvormittag über das Gewaltverbrechen informiert, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten. Für die 32-jährige Frau in der Wohnung sei jede Hilfe zu spät gekommen. Der Ehemann sei wenig später von der Streife in der Stadt festgenommen worden. Er habe keinen Widerstand geleistet.

Die drei Kinder des Paares, zwei, sieben und elf Jahre alt, wurden bei Verwandten untergebracht. Sie werden von Mitarbeitern des Jugendamtes sowie des Kriseninterventionsteams betreut. Die Leiche der Mutter solle rechtsmedizinisch untersucht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr