Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+
27-Jähriger mit Laserpointer am Flugplatz Großenhain erwischt

27-Jähriger mit Laserpointer am Flugplatz Großenhain erwischt

Großenhain. In der Nacht zum Sonntag hat die Bundespolizei auf dem Flugplatzgelände Großenhain einen 25-Jährigen erwischt, der mit einem Laserpointer einen Piloten geblendet haben soll.

Voriger Artikel
1141 Angriffe auf sächsische Polizisten im Jahr 2011 - nur geringfügiger Rückgang
Nächster Artikel
Seniorin nachts in Wohnung in Radeberg ausgeraubt

Die Deutsche Flugsicherung hatte die Polizei über den Vorfall informiert.

Quelle: Armin Kühne

Die Deutsche Flugsicherung hatte die Polizei über den Vorfall informiert.

Wie die Beamten mitteilten, konnte der Standort des Beschuldigten auf dem Flugplatzgelände mittels eines Helikopters ausgemacht werden. Zu dem Zeitpunkt fand gerade die Veranstaltung „Speed Nation“ statt. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes informierten die Beamten schließlich über den Tatverdächtigen. Der Laserpointer wurde als Beweismittel beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlichem Eingriff in den Luftverkehr.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr