Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 27-Jährige schleudert im Skoda über Autobahn
Region Polizeiticker 27-Jährige schleudert im Skoda über Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 03.05.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Bad Gottleuba-Berggießhübel

Bei einem Unfall auf der Autobahn 17 bei Bad Gottleuba-Berggießhübel hat eine 27-Jährige am Mittwochnachmittag Verletzungen erlitten. Die Frau war laut Polizei mit ihrem Skoda in Richtung Prag unterwegs, als sie aus bisher unbekannter Ursache gegen die linke Leitplanke stieß.

In der Folge schleuderte der Skoda über die Fahrbahn und kollidierte mit einem Sattelzug, der im rechten Fahrstreifen unterwegs war. Die Verletzungen der Frau wurden vor Ort behandelt. An beiden Autos entstanden insgesamt rund 3000 Euro Sachschaden. Die Mittelleitplanke wurden ebenfalls beschädigt.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Komplexkontrollen gegen Drogendealer haben in Leipzig bisher nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Jetzt verstärkt die Polizei ihren Kampf gegen den Rauschgifthandel.

03.05.2018

Innerhalb kurzer Zeit haben Pirnaer Polizisten am Montagnachmittag zwei betrunkene Radfahrer erwischt. So war ein 40-Jähriger gegen 17 Uhr mit 1,6 Promille auf der Lauterbachstraße unterwegs. Ein 70-Jähriger hatte sogar noch tiefer ins Glas geschaut.

02.05.2018

Mit viel Gepäck aber ohne Reifen war ein 54-Jähriger in der Nacht zu Montag auf der Autobahn 4 bei Wilsdruff unterwegs. Dort staunten die Beamten der Autobahnpolizei nicht schlecht, als sie das kuriose Gespann kontrollierten.

02.05.2018