Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
25-Jähriger fährt in der Nähe von Radeberg im Suff gegen Verkehrsinsel

Polizeiticker 25-Jähriger fährt in der Nähe von Radeberg im Suff gegen Verkehrsinsel

Auf der S159 zwischen Radeberg und Wallroda hat es in der Nacht zu Sonntag einen Unfall gegeben.

Symbolbild.

Quelle: dpa

Radeberg. Auf der S159 zwischen Radeberg und Wallroda hat es in der Nacht zu Sonntag einen Unfall gegeben. Mit 1,72 Promille im Blut hatte ein 25-Jähriger mit seinem Alfa Romeo zunächst ein anderes Fahrzeug überholt, bevor er aus bisher nicht geklärter Ursache anschließend gegen eine Verkehrsinsel prallte. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Der Sachschaden wird laut Polizei auf etwa 7500 Euro geschätzt. Der junge Mann ist seinen Führerschein erst mal los.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr