Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+
22-Jährige bei Wohnungsbrand verletzt

Feuerursache bislang unklar 22-Jährige bei Wohnungsbrand verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Plauen ist eine 22-Jährige leicht verletzt worden.

Voriger Artikel
Zehn Jugendliche überfallen zwei Flüchtlinge
Nächster Artikel
Polizei sucht Zeugen nach Überfall auf Flüchtlinge in Plauen
Quelle: C. Steinbach

Plauen. Bei einem Wohnungsbrand in Plauen ist eine 22-Jährige leicht verletzt worden. Das Feuer brach in der Nacht zu Mittwoch aus bislang ungeklärter Ursache im ersten Stock eines Wohnhauses aus, wie die Polizei Zwickau am Morgen mitteilte.

Die Frau musste über eine Drehleiter gerettet werden, sie erlitt eine Rauchgasvergiftung. 13 Bewohner verließen aus Sicherheitsgründen ihre Wohnungen. Wie hoch der Schaden ist, ist bislang unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr