Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
21-Jähriger bei Streit in Chemnitz schwer verletzt

Schlägerei 21-Jähriger bei Streit in Chemnitz schwer verletzt

Bei einem Streit in der Chemnitzer Innenstadt ist ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, habe der Täter mit einem Gegenstand auf den Mann eingeschlagen und ihn dabei am Kopf verletzt.

Voriger Artikel
Mehrere Garagen in Brand gesteckt - 20 000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Brandanschlag auf Zwickauer Asylbewerberheim
Quelle: dpa

Chemnitz. Bei einem Streit in der Chemnitzer Innenstadt ist ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, habe der Täter mit einem Gegenstand auf den Mann eingeschlagen und ihn dabei am Kopf verletzt. Medienberichten zufolge handelte es sich der Tatwaffe um ein Messer. Der Angreifer flüchtete, die Polizei sucht nach Zeugen. Ein 21-Jähriger, der dem Opfer bei dem Angriff am Samstagnachmittag zu Hilfe kommen wollte, wurde leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr