Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
20-Jährige fährt bei Stolpen gegen einen Baum

S 159 20-Jährige fährt bei Stolpen gegen einen Baum

Eine 20-Jährige hat sich am Dienstagmorgen bei einem Autounfall Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war mit ihrem VW Polo auf der Staatsstraße 159 zwischen Rennersdorf-Neudörfel und der Bundesstraße 6 unterwegs, als sie bei der Durchfahrt eines Waldstücks auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor.

Voriger Artikel
„Bedrohungslage“ – Großeinsatz der Polizei in Ebersbach
Nächster Artikel
47-Jähriger rast auf A9 am Kreuz Rippachtal gegen Brückenpfeiler

Symbolbild.

Quelle: dpa

Stolpen. Eine 20-Jährige hat sich am Dienstagmorgen bei einem Autounfall Verletzungen zugezogen. Die junge Frau war mit ihrem VW Polo auf der Staatsstraße 159 zwischen Rennersdorf-Neudörfel und der Bundesstraße 6 unterwegs, als sie bei der Durchfahrt eines Waldstücks auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor.

Der Wagen schlitterte von der Fahrbahn und kam erst an einem Baum zum Stehen. Die leichten Verletzungen der 20-Jährigen mussten im Krankenhaus behandelt werden. Am Polo entstand ein Totalschaden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

25.01.2018 - 09:28 Uhr

Die Elf von Uwe Neuhaus möchte mit einem Sieg in das Spieljahr 2018 starten. Doch die Aufgabe wird alles andere als einfach: der FC St. Pauli wird kompakt und konterstark auftreten. Alle Infos und Tore im Spiel gibt es hier im Liveticker.

mehr