Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
19-Jähriger hat in S-Bahn von Dresden nach Pirna Drogen dabei

Bundespolizei 19-Jähriger hat in S-Bahn von Dresden nach Pirna Drogen dabei

Mit zwölf Gramm Cannabis haben Bundespolizisten einen 19-Jährigen in der S-Bahn von Dresden nach Pirna erwischt. Dort kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion den jungen Mann gegen 0.30 Uhr am frühen Montagmorgen, wie sie am Dienstag mitteilten.

Voriger Artikel
Ein Schwerverletzter bei Unfall in Stolpen
Nächster Artikel
Einbrecher stehlen in Weinböhla Tresor aus einem Schrank

Symbolbild.

Quelle: dpa

Pirna. Mit zwölf Gramm Cannabis haben Bundespolizisten einen 19-Jährigen in der S-Bahn von Dresden nach Pirna erwischt. Dort kontrollierten die Beamten der Bundespolizeiinspektion den jungen Mann gegen 0.30 Uhr am frühen Montagmorgen, wie sie am Dienstag mitteilten. Gegen den 19-Jährigen wird nun wegen Verstoß gegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Ein 28-jähriger Bulgare hat sich dagegen Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein und Urkundenfälschung eingehandelt. Er hatte den Bundespolizisten bei einer Kontrolle auf der Autobahn 17 kurz vor Montagmittag einen bulgarischen Führerschein vorgelegt, der sich als Fälschung entpuppte.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr