Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Google+
19 Ablaufgitter von Unbekannten herausgerissen

Zeugenaufruf 19 Ablaufgitter von Unbekannten herausgerissen

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte entlang der Kantstraße, der Turnerstraße sowie der Gutenbergstraße in Freital insgesamt 19 Ablaufgitter herausgerissen und auf die angrenzenden Grundstücke geworfen.

Voriger Artikel
Sturmböen zerstören Weihnachtsmarkt Großhartau
Nächster Artikel
Betrunkener verletzt Polizistin
Quelle: Archiv

Freital. In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte entlang der Kantstraße, der Turnerstraße sowie der Gutenbergstraße in Freital insgesamt 19 Ablaufgitter herausgerissen und auf die angrenzenden Grundstücke geworfen. Zudem beschädigten sie ein Zaunsfeld und vergriffen sich an einigen Kisten mit Lebensmitteln des „Freitaler Tafel e.V.“ Das teilte die Polizei am Montag mit.
Ersten Hinweisen zufolge, soll es sich bei den Tätern um zwei junge Männer gehandelt haben. Alarmierte Polizeibeamte konnten bisher keine Tatverdächtigen ausfindig machen.
Die Polizei fragt: Wer hat verdächtige Personen im Umfeld des Tatortes gesehen? Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Dippoldiswalde entgegen.

am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

18.02.2018 - 15:58 Uhr

Stefan Schramm hat sich die Leistung der Schwarz-Gelben beim wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen den SSV Jahn Regensburg genau angesehen und Noten verteilt.

mehr