Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 17-jähriger Mopedfahrer nach Kollision mit Golf schwer verletzt
Region Polizeiticker 17-jähriger Mopedfahrer nach Kollision mit Golf schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 22.04.2018
Das Moped ging in Flammen auf und brannte vollständig aus. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Tharandt

Bei einem Unfall im Tharandter Ortsteil Spechtshausen ist am Freitag ein 17 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzt worden. Der junge Mann war mit seiner Simson auf der Landbergstraße unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf die Gegenspur kam und frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf kollidierte.

Der 17-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und kam in ein Krankenhaus. Sein Zweirad ging in Flammen auf und brannte ab. Der 81-jährige Golf-Fahrer blieb unverletzt. Zur Höhe des Schadens kann die Polizei noch keine Angaben machen.

Von cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall auf der A4 sind am Freitagabend vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein polnischer Renaultfahrer hatte eine Baustellenabsperrung übersehen und raste hinein.

21.04.2018

Ein 59-Jähriger fuhr am Donnerstag mit seinem Auto gegen einen Bus. Der Mann musste mit Verletzungen ins Krankenhaus. In der Folge staute sich der Verkehr in alle Richtungen.

20.04.2018

Ein herrenloser Koffer hat am Freitagmittag den S-Bahn- und Zugverkehr zwischen Bad Schandau und Heidenau in der Sächsischen Schweiz behindert. Letzten Endes befand sich im Koffer nichts Gefährliches, nur Schokolade.

20.04.2018
Anzeige