Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
10.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Klipphausen

Kettenreaktion 10.000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in Klipphausen

Bei einem Auffahrunfall auf der S177 in Klipphausen sind am Mittwochnachmittag vier Fahrzeuge beschädigt und zwei Menschen verletzt worden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Voriger Artikel
Vier Festnahmen bei Einsatz gegen rechte Gruppe in Freital
Nächster Artikel
Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto verletzt
Quelle: sl

Klipphausen. Bei einem Auffahrunfall auf der S177 in Klipphausen sind am Mittwochnachmittag vier Fahrzeuge beschädigt und zwei Menschen verletzt worden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Ein 73-Jähriger war mit seinem Seat Ibiza auf einen verkehrsbedingt haltenden Citroen C4 aufgefahren. Durch die Wucht schob es den Citroen auf einen Opel, der wiederum auf einen Skoda Octavia prallte. Ein Insasse des Opels und der 73-jährige Seatfahrer verletzten sich dabei.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr