Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Zahl der Handwerksbetriebe in Sachsen nimmt weiter ab

Trend der letzten Jahre bestätigt sich Zahl der Handwerksbetriebe in Sachsen nimmt weiter ab

In Sachsen nimmt die Zahl der Handwerksbetriebe weiter ab. Im vergangenen Jahr haben erneut mehr Betriebe geschlossen, als hinzugekommen sind. Dieser Trend besteht inzwischen das dritte Jahr in Folge.

Voriger Artikel
Mehr Firmlinge und Jugendweihe-Teilnehmer in Sachsen
Nächster Artikel
Sachsens Schüler erhalten Halbjahreszeugnisse

Das sächsische Handwerk beschäftigt circa 320.000 Menschen. Seit drei Jahren schrumpft es jedoch.

Quelle: dpa

Dresden. In Sachsen nimmt die Zahl der Handwerksbetriebe weiter ab. Gründe sind nach Angaben des Handwerkstages der Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft sowie „ein nur schwach ausgeprägtes Gründungsgeschehen“. Im vergangenen Jahr seien 3179 neue Betriebe hinzugekommen, dem hätten aber 4081 Schließungen gegenübergestanden, teilte Handwerkstagpräsident Roland Ermer am Montag in Dresden mit. Damit sei die Zahl der Betriebe 2016 um 902 auf 57.397 gesunken. Dieser Trend besteht das dritte Jahr in Folge.

Vor allem Ein-Personen-Betriebe würden verstärkt aufgeben. „Während ehemals Soloselbstständige mit fachlicher Qualifikation häufig als sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in wettbewerbsfähige Unternehmen wechseln, fehlt es zur Übernahme von etablierten Handwerksfirmen zunehmend an qualifiziertem Führungskräfte-Nachwuchs“, meinte Ermer. Betroffen seien nahezu alle Gewerbegruppen. Das sächsische Handwerk beschäftigt circa 320.000 Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr