Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Wahlergebnisse 2008
Region Mitteldeutschland Wahlergebnisse 2008
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:42 09.09.2015

1. Wahlgang am 8. Juni 2008

Helma Orosz (CDU): 47,61%

Klaus Sühl (Linke): 14,47%

Peter Lames (SPD), 12,45%

Dirk Hilbert (FDP): 12,13%

Eva Jähnigen (Grüne): 9,88%

Friedrich Boltz (Boltz): 2,49%

Dirk Hacaj (S.V.P.): 0,50%

Marcus Kührt (BüSo): 0,48%

Wahlbeteiligung: 42,2 %

2. Wahlgang am 22. Juni 2008

Helma Orosz, (CDU): 64,04%

Klaus Sühl (Linke.): 31,13%

Friedrich Boltz (Boltz): 3,92%

Marcus Kührt (BüSo): 0,52%

Dirk Hacaj (S.V.P.): 0,40%

Wahlbeteiligung: 33,9 %

DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rot-rot-grünen Absprachen vor den Kommunalwahlen Anfang Juni sorgen für Verstimmungen in der CDU/SPD-Koalition. "Das ist eine Einheitsfront gegen die Union", sagte CDU-Fraktionschef Frank Kupfer der Leipziger Volkszeitung, "ein Spiel mit dem Feuer.

09.09.2015

Der Anstieg der Asylbewerberzahlen beschäftigt weiter Sachsens Regierung. Offiziell rechnet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) deutschlandweit noch mit rund 300 000 in diesem Jahr, sagte Innenstaatssekretär Michael Wilhelm gestern in Dresden.

09.09.2015