Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Schrott-Orden „Pannekopp“ für Frauke Petry

Wegen No-Go-Areas Schrott-Orden „Pannekopp“ für Frauke Petry

AfD-Chefin Frauke Petry (41) hat den Anti-Orden „Pannekopp“ des Ruhrgebietskarnevals gewonnen. Die karnevalistisch-boshafte Auszeichnung wird in jedem Jahr vom Team des „Geierabends“ in Dortmund verliehen.

Voriger Artikel
Krisengespräch? Tillich trifft Flughafen-Aufsichtsrat in Dresden
Nächster Artikel
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig geboren – Jungtiere wohlauf

AfD-Chefin Frauke Petry (41) hat den Anti-Orden „Pannekopp“ des Ruhrgebietskarnevals gewonnen.

Quelle: dpa

Dortmund/Leipzig. AfD-Chefin Frauke Petry (41) hat den Anti-Orden „Pannekopp“ des Ruhrgebietskarnevals gewonnen. Die karnevalistisch-boshafte Auszeichnung wird in jedem Jahr vom Team des „Geierabends“ in Dortmund verliehen. Petry erhalte den aus Stahlschrott zusammengeschweißten Orden für eine Bemerkung über ihre Jugendzeit in Bergkamen bei Dortmund, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Demnach hatte sie gesagt, dort habe es schon in den 1990er Jahren rechtsfreie Räume gegeben - „No-Go-Areas“. Die „Geierabend“-Leute schlussfolgern: „Petry geht gar nicht! Wo sie erscheint, breitet sich schlagartig eine mobile No-Go-Area aus.“

Aus diesem Grund, so albern die Veranstalter weiter, könnten sie Petry die 28,5 Kilo schwere Auszeichnung auch nicht um den Hals hängen, wie es die Statuten eigentlich fordern. Weil sie ja eine No-Go-Area um sich herum verursache, müsse sie den Orden selbst auf einem menschenleeren Zechenplatz abholen. Getragen werden soll das Schandmal bis zum Ende der Fastenzeit. Wohl deshalb hat bislang auch kaum einer der Geehrten die Auszeichnung entgegengenommen. Ermittelt wird der Gewinner immer durch Publikumsentscheidung bei den „Geierabend“-Sitzungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr