Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Sächsischer Anwaltverband: Schatzmeister veruntreut fast 170.000 Euro

Externe Prüfer im Einsatz Sächsischer Anwaltverband: Schatzmeister veruntreut fast 170.000 Euro

Der Schatzmeister des sächsischen Anwaltverbandes hat laut Verband über Jahre hinweg Vereinsgelder veruntreut. Er habe ein Schuldanerkenntnis über die Summe von 167.000 Euro abgelegt und einen Teil des Geldes zurückgezahlt, sagte ein Verbandssprecher am Donnerstag.

Voriger Artikel
Anklage gegen Leipziger Hells Angel erst im kommenden Jahr
Nächster Artikel
Sanierungsgebiet Radebeul-West: 2017 wird es sichtbar, aber noch nicht viel passieren

Der Schatzmeister des sächsischen Anwaltverbandes hat laut Verband über Jahre hinweg Vereinsgelder veruntreut.

Quelle: dpa

Dresden. Der Schatzmeister des sächsischen Anwaltverbandes hat laut Verband über Jahre hinweg Vereinsgelder veruntreut. Er habe ein Schuldanerkenntnis über die Summe von 167.000 Euro abgelegt und einen Teil des Geldes zurückgezahlt, sagte ein Verbandssprecher am Donnerstag. Zuvor hatte die „Sächsische Zeitung“ über den Fall berichtet. Die regionalen Anwaltsverbände haben laut Sprecher Anzeige bei der Rechtsanwaltskammer Sachsen erstattet, diese wiederum habe die Staatsanwaltschaft informiert.

„Nun geht es um Transparenz und gründliche Aufarbeitung“, erklärte der Sprecher des Anwaltverbandes. Unter anderem werde ein externer Prüfer eingesetzt, um die Vorgänge zwischen 2002 und 2016 zu untersuchen.

Der Bautzener Verkehrsrechtsspezialist, der seit 2002 als Schatzmeister fungierte, trat im März dieses Jahres von seinem Amt zurück. Danach wurden Unregelmäßigkeiten in der Vereinskasse festgestellt. Er war am Donnerstag zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Nach der Mitgliederversammlung im November trat den Angaben zufolge ein Großteil des Vorstandes zurück. Gegen die Vorstandsmitglieder würden nun Haftungsansprüche geprüft, hieß es. Bei der nächsten Mitgliederversammlung im März soll ein neuer Vorstand gewählt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr