Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Sächsische Politiker übernehmen Ämter in Bundestagsausschüssen
Region Mitteldeutschland Sächsische Politiker übernehmen Ämter in Bundestagsausschüssen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 31.01.2018
Sabine Zimmermann Quelle: dpa
Dresden/Berlin

Sächsische Politiker übernehmen Ämter in Ausschüssen des 19. Deutschen Bundestages. Sabine Zimmermann (Linke) wurde am Mittwoch zur Vorsitzenden des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gewählt, wie die Linksfraktion im Parlament mitteilte. Der Ausschuss beschäftigt sich vor allem mit der Stärkung der Rechte von Kindern und Jugendlichen, der Gleichstellung, der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie der Verbesserung der sozialen Bedingungen allgemein. Die Zwickauer Linke-Politikerin ist zugleich arbeitsmarktpolitische Sprecherin ihrer Fraktion.

Der Dresdner CDU-Politiker Andreas Lämmel wurde als Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft und Energie wiedergewählt. Obleute sind Abgeordnete, die in den Ausschüssen Hauptansprechpartner ihrer jeweiligen Fraktionsführung sind. In jedem Ausschuss gibt es je Fraktion einen Obmann oder eine Obfrau. Bei den Ausschussberatungen bestimmen sie den Kurs der Fraktion entscheidend mit. „In einer zukünftigen Koalition dürfen nicht ausschließlich sozialpolitische Themen auf der Tagesordnung stehen“, erklärte Lämmel und forderte unter anderem weniger Bürokratie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angeln wird in Sachsen immer beliebter. Im vergangenen Jahr waren mehr als 72.300 Männer und Frauen im Besitz eines Fischereischeins. 2016 waren es knapp 69.700 und im Jahr davor gut 68.300. Ohne den Fischereischein darf weder in sächsischen Gewässern noch in anderen Bundesländern nicht geangelt werden.

31.01.2018

Die neue sächsische Landesregierung ist am Mittwoch im Dresdner Landtag vereidigt worden. Bei seiner ersten Regierungserklärung warb Ministerpräsident für einen neuen Geist des Aufschwungs.

12.03.2018
Mitteldeutschland Anwaltverein gegen Nominierung von Stephan Brandner - Umstrittener Thüringer AfD-Politiker soll Rechtsausschuss vorstehen

Dass die AfD den Vorsitz in drei Fachausschüssen des Bundestags für sich reklamieren kann, ist unumstritten. Die Männer, die sie dafür designiert hat, sind es nicht.

31.01.2018