Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Sächsische CDU würdigt Geißler als „streitbaren Querdenker“

In Gedenken Sächsische CDU würdigt Geißler als „streitbaren Querdenker“

Sachsens CDU hat Heiner Geißler als „streitbaren Querdenker“ gewürdigt, der sich auch „als Versöhner, Vermittler und Schlichter“ um Deutschland verdient gemacht habe. Der gestorbene frühere CDU-Generalsekretär und Bundesminister habe „nie ein Blatt vor den Mund genommen“.

Heiner Geißler

Quelle: dpa

Sachsens CDU hat Heiner Geißler als „streitbaren Querdenker“ gewürdigt, der sich auch „als Versöhner, Vermittler und Schlichter“ um Deutschland verdient gemacht habe. Der gestorbene frühere CDU-Generalsekretär und Bundesminister habe „nie ein Blatt vor den Mund genommen“, sagte der Generalsekretär der sächsischen Union, Michael Kretschmer, am Dienstag.

„Scharfzüngig, pointiert und zugespitzt wie kaum ein Zweiter“ sei Geißler keinem politischen Streit aus dem Weg gegangen. „Seine unbequeme Art, sein Gespür dafür, jene Fragen zu stellen, die andere gern beiseiteschieben, und sein stetiges Mahnen, sich vom kleinen Bild der alltäglichen politischen Entscheidungen zu lösen und stattdessen an das große Ganze zu denken, wird uns fehlen“, meinte Kretschmer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr