Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsens Landtagspräsident mit ungarischem Orden geehrt
Region Mitteldeutschland Sachsens Landtagspräsident mit ungarischem Orden geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 30.10.2017
Sachsens Landtagspräsident Matthias Rößler Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Der Präsident des sächsischen Landtags, Matthias Rößler, ist mit dem Offizierskreuz des Verdienstordens von Ungarn geehrt worden. Der CDU-Politiker erhielt die Auszeichnung am Montag in Dresden von Ungarns Botschafter in Deutschland, Péter Györkös, wie die Pressestelle des Landtags mitteilte. Rößler erhalte die Auszeichnung „für sein beispielgebendes Wirken zur Förderung der ungarisch-deutschen und der ungarisch-sächsischen Beziehungen und zur Stärkung des guten Rufs von Ungarn“, heißt es nach den Angaben in der Begründung.

Györkös würdigte insbesondere Rößlers Initiative für das Forum Mitteleuropa beim Sächsischen Landtag, das sich seit Jahren für gute Beziehungen Sachsens zu den mittel- und osteuropäischen Ländern einsetze. Es wurde 2011 gegründet und organisiert regelmäßige Zusammenkünfte von Partnern aus Polen, Tschechien, Ungarn, Österreich und der Slowakei unter der Federführung des Bundeslands Sachsen.

Das Forum knüpfe „an die gemeinsamen Erfahrungen der Freiheitsrevolutionen von 1989/90 und des Transformationsprozesses an, der uns Sachsen mit unseren mitteleuropäischen Nachbarn eng verbindet“, sagte Rößler. Vielleicht verstünden die Ostdeutschen aufgrund dieser gemeinsamen Geschichte einige Sichtweisen der östlichen Nachbarländer etwas besser als manch andere in Deutschland.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Sturmtief „Herwart“ flaut in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen der Wind weiter ab. Am Montag traten nur noch vereinzelt Böen mit Windgeschwindigkeiten von maximal 60 km/h auf. Nach einem freundlichen und sonnigen Montag gibt es ab Dienstag wieder Niederschläge und grauen Himmel.

30.10.2017
Mitteldeutschland Erforschung neuer Werkstoffe und Technologien - Sächsische Universitäten gründen Leichtbau-Allianz

Die Technischen Universitäten in Dresden, Freiberg und Chemnitz haben den Verein Leichtbau-Allianz Sachsen gegründet. Das in der Allianz gebündelte Wissen der Universitäten soll Leichtbaufahrzeuge der Zukunft möglichst effizient und kostengünstig machen. Sachsen soll führend im Segment werden.

30.10.2017

Erstmals in diesem Jahr mussten die Verbraucher im Oktober nicht tiefer in die Tasche greifen als im Vormonat. Zwar hätten sich die Preise für Nahrungsmittel sowie Bekleidung und Schuhe leicht erhöht, dafür seien Pauschalreisen und bestimmte Versicherungen günstiger gewesen, teilte das Statistische Landesamt am Montag mit.

30.10.2017
Anzeige