Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Prämie für die Bewerbung um EU-Geld: 15 sächsische Unternehmen erfolgreich
Region Mitteldeutschland Prämie für die Bewerbung um EU-Geld: 15 sächsische Unternehmen erfolgreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 11.08.2017
Symbolbild Quelle: dpa

15 kleine und mittelständische Unternehmen haben in Sachsen bislang aus einem Prämientopf finanzielle Hilfe für ihre Bewerbung um EU-Fördergeld bekommen. Sie hätten sich erfolgreich um die sogenannte Horizon-Prämie beworben, teilte ein Sprecher des sächsischen Wirtschaftsministeriums mit. Diese Prämie in Höhe von 5000 bis 25 000 Euro richtet sich an Unternehmen, die bei der EU Fördergelder beantragen wollen und dafür erst einmal Beratung brauchen.

Besonders kleine und mittelständische Unternehmen hätten hohe Hürden zu überwinden, um in den Genuss europäischer Fördergelder aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 zu kommen, hieß es. Die Prämie, die sie dabei unterstützen soll, gibt es in Sachsen seit Juli.

Insgesamt hätten Unternehmen aus dem Freistaat bislang 130-mal erfolgreich an Horizon 2020 teilgenommen, sagte Wirtschaftsminister Martin Dulig laut der Mitteilung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Kultusministerium und die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) suchen wieder Nachwuchs-Filmemacher. Anlass ist die neue Ausgabe des sächsischen Schülerfilm-Festivals „Film ab!“.

11.08.2017

Sachsen hat eine neue Datenbank zu Angeboten rund um die Pflege eingerichtet. Das Informationsportal hält etwa Adressen von Ansprechpartnern zum Thema altergerechtes Wohnen, ambulante oder stationäre Pflege oder Angaben zu Beratungsstellen bereit.

11.08.2017

Sachsens Regierungschef Stanislaw Tillich (CDU) ehrt ein Schiff, das den Namen des Freistaates trägt. Am 19. August will er ein Fahnenband an die Truppenfahne der Fregatte „Sachsen“ heften.

11.08.2017