Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Nachwuchskampagne offenbar erfolgreich: Mehr als 5000 Bewerbungen bei Sachsens Polizei
Region Mitteldeutschland Nachwuchskampagne offenbar erfolgreich: Mehr als 5000 Bewerbungen bei Sachsens Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 09.09.2015
Auf der Suche nach Polizeinachwuchs. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige

Dies seien 2000 mehr als im Vorjahr. Auch für ein Studium an der Hochschule der Polizei bewarben sich mit rund 2800 jungen Menschen gut 1100 mehr als zuletzt.

Seit Mai sucht die Polizei unter dem Motto „Verdächtig gute Jobs, 1 Beruf - 1000 Möglichkeiten“ Lust auf den Polizeiberuf zu machen - mit Kinospot, Plakaten oder Postkarten in Kneipen. Pro Jahr gibt es 250 Ausbildungs- und 80 Studienplätze.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am zweiten Jahrestag der Novellierung des sächsischen Hochschulfreiheitsgesetz haben die Studierenden erneut mehr Mitwirkungsrechte angemahnt. Angetrieben von der „Arroganz ihrer Macht“ habe die schwarz-gelbe Koalition der Studierendenschaft 2012 ihre Legitimations- und Verhandlungsgrundlage entzogen, erklärte Diana-Victoria Menzel, Sprecherin der Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS), am Freitag.

09.09.2015

Sachsens CDU-Chef und Ministerpräsident Stanislaw Tillich will der SPD Koalitionsverhandlungen anbieten. Einen entsprechenden Beschluss werde er dem Landesvorstand der Union empfehlen, sagte er am Freitag in Dresden.

09.09.2015

Spätestens nach Erhalt ihrer Zeugnisse sollten Schulabgänger wissen, was sie beruflich machen wollen. Bei der Entscheidung helfen Bildungsmessen und Aktionstage - und auch die DNN! Am Samstag, dem 20. September, liegt die neue Ausbildungsbeilage Senkrechtstarter dieser Zeitung bei.

14.10.2015
Anzeige