Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Mehr Übernachtungen in Sachsen: Touristiker ernten vor allem Lob

Tourismusbranche im Aufwind Mehr Übernachtungen in Sachsen: Touristiker ernten vor allem Lob

Sachsens Tourismus im Aufwind: Die Zahl der Übernachtungen und Ankünfte steigt, die Gäste sind zufrieden. Für April stehen rund 1,6 Millionen Buchungen in Pensionen und Hotels mit zehn und mehr Betten sowie auf Campingplätzen mit mindestens zehn Stellplätzen zu Buche - 17,7 Prozent mehr als Vorjahresmonat.

Voriger Artikel
Sachsenweit heftige Unwetter: Zugverkehr auch am Freitag beeinträchtig
Nächster Artikel
Linke fordern Rücktritt von Kultusministerin Kurth

Touristen in Dresden.

Quelle: dpa

Sachsens Tourismus im Aufwind: Die Zahl der Übernachtungen und Ankünfte steigt, die Gäste sind zufrieden. Für April stehen rund 1,6 Millionen Buchungen in Pensionen und Hotels mit zehn und mehr Betten sowie auf Campingplätzen mit mindestens zehn Stellplätzen zu Buche - 17,7 Prozent mehr als Vorjahresmonat. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Kamenz vom Donnerstag blieben rund 243 000 Touristen mehr über Nacht, auch Zahl der Ankünfte lag mit gut 645 000 um 13,4 Prozent über der im April 2016. Das seien die höchsten Werte für diesen Monat seit 1991.

2016 fielen 92,5 Prozent der knapp 260 000 Bewertungen im Internet positiv aus, wie der Landestourismusverband in Dresden mitteilte. Hoteliers und Gastgeber schätzten die Online-Bewertungen, auch als Anregung für Verbesserungen. Ein Viertel der 2036 im Netz aktiven Beherbergungsbetriebe im Land nehmen am Wettbewerb um den „Gästeliebling Sachsen“ teil. Acht Häuser stehen laut Verband im Finale, gekürt wird am 31. August.

Von der Entwicklung in diesem Frühjahr profitierten laut Statistikamt vor allem die Sächsische Schweiz und die Oberlausitz. Dort stiegen die Gäste- und Übernachtungszahlen um mehr als ein Drittel beziehungsweise mehr als ein Viertel. Und es kamen auch mehr ausländische Gäste, die meisten aus der Schweiz und Polen. Auch Dresden erlebte im April ein zweistelliges Plus, die Bilanz für die ersten vier Monate des Jahres 2017 fällt sehr positiv aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitteldeutschland
  • Digital Abo

    "DNN Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Dresdner Neuesten Nachrichten, das Sie überall und rund um die Uhr nutzen können -... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten DNN das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr