Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Landkreis Görlitz untersagt wegen Hitze alle Feuerwerke
Region Mitteldeutschland Landkreis Görlitz untersagt wegen Hitze alle Feuerwerke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 03.08.2018
Knallerbsen, Bengalhölzer oder Partyknaller sind nicht betroffen. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Görlitz

Hitzefrei für Pyrotechniker: Der Landkreis Görlitz hat wegen der andauernden Hitze und damit verbundener Brandgefahr alle Feuerwerke der Kategorien 2 bis 4 untersagt. Dahinter verbergen sich Klein-, Mittel- und Großfeuerwerke. Knallerbsen, Bengalhölzer oder Partyknaller sind nicht betroffen. „Bereits jeder nicht kontrollierbare Funke kann nicht beschreibbare Folgen haben“, begründete die Behörde am Freitag ihre Entscheidung. Es gehe um den Schutz von Mensch, Tier und Natur.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab dem 6. August wird die Burgker Straße zwischen dem Platz des Friedens und dem Kreisverkehr auf der Otto-Dix-Straße in Freital für eine Decklagenerneuerung voll gesperrt.

03.08.2018

Die Mineralwasser-Produzenten in Sachsen profitieren von der anhaltenden Sommerhitze. Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH und die Ileburger Sachsenquelle GmbH verzeichneten zuletzt beim Verkauf Zuwächse im zweistelligen Prozentbereich gegenüber dem gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

03.08.2018

Es bleibt heiß in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Bis zum Samstag liegen die Temperaturen bei 30 Grad und mehr.

03.08.2018
Anzeige