Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland IWH: Ostdeutsche Bauwirtschaft schwächelt weiter
Region Mitteldeutschland IWH: Ostdeutsche Bauwirtschaft schwächelt weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 09.09.2015
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige

Ganz so düster bewerten die IWH-Experten das aber nicht - die Stimmung sei noch immer besser als im Vorjahr, hieß es. Grund für die schlechteren Ergebnisse sei ein Stimmungshoch Anfang 2014. Damals gab es wegen des milden Winters und der Beseitigung der Flutschäden etliche Bauaufträge. Doch die wurden inzwischen größtenteils abgearbeitet. Besonders im letzten Quartal 2014 habe aber wohl auch die schwächere Konjunktur eine Rolle gespielt. Daher seien die Unternehmen auch bei ihren Erwartungen an die ersten Monate des neuen Jahres eher pessimistisch.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Versteckspiel um ein umstrittenes Treffen zwischen sächsischen AfD-Landtagsabgeordneten und den Organisatoren des islamkritischen Pegida-Bündnisses wollen beide Seiten an diesem Donnerstag Einzelheiten mitteilen.

09.09.2015

Mehr als elf Jahre nach dem Mord an einem 16-jährigen Schüler in Leipzig hat die Landesregierung den Fall als rechte Gewalttat eingestuft. Das teilte das Innenministerium auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion im sächsischen Landtag mit.

09.09.2015

Schüler mit Behinderung bekommen an den sächsischen Regelschulen bald einen speziellen Beistand. Vom Schuljahr 2016/2017 an setzt das Land 150 sogenannte Inklusionsassistenten ein.

09.09.2015
Anzeige